VS - Videokonferenz

Dienstag,02.März 2021 - 19:00 Uhr

Wichtige Vorstandsänderungen

Mitteilung: 24. Februar 2021 :

 

Trainerteam Mack / Großmann hat die weitere Zusammenarbeit mit dem SSV Sohlbach - Buchen zugesagt“, lautete die letzte positive Vereins- und Pressemitteilung Ende Dezember 2020. Das heißt jedoch nicht, dass wir in den ersten beiden Monaten des neuen Jahres untätig waren. In zwei Video-Vorstandssitzungen wurden vorrangig die anstehende Sanierungsmaßnahmen und die langsam immer schmerzlicher werdenden Auswirkungen der Corona – Pandemie behandelt. Außerdem wird die für März vorgesehene jährliche Mitgliederversammlung um 3-4 Monate in die Sommermonate verschoben.

Da einige Vorstandpositionen aus verschiedenen Gründen während der laufenden Amtszeit vakant wurden, beschloss der Vorstand diese Positionen gem. Satzung für die restliche Amtszeit kommissarisch neu zu besetzen. Der SSV - Vorstand ist nun wieder vollständig. Gestärkt wird er Spielern und Mitgliedern einen Weg aufzeigen wie es nach der möglichen immer noch eingeschränkten Öffnung der Sportanlage „Löwenarena“ weiter nach vorne gehen soll.

Fast ein Jahr lang hatte der SSV keinen 2. Vorsitzenden.

Diese Konstellation konnte nun mit einer für den Verein komfortablen Lösung beseitigt werden. (h.m.)

Michael Schutte - Neues Foto kommt !

Michael Schutte  untere Reihe -rechts - 

So fühlte er sich wohl in der Mannschaft und zukünftig als Teamplayer im SSV -Vorstand 

Michael Schutte ist ab 1.3.2021

 

zweiter Vorsitzender des SSV Sohlbach – Buchen.

 

Micha“ wie ihn alle nennen, ist ein Sohlbacher Eigengewächs. 1986 gelang ihm als 20 jähriger unter Trainer Jupp Jungermann ungeschlagen der Aufstieg in die A-Kreisliga. Als Spielertrainer gelang ihm dies im Jahr 2000. Mittlerweile war er eine feste Größe im Siegerländer Fußball geworden . Den SSV hat er lange und siegreich trainiert. Auch bei anderen Siegerländer Vereinen war er als Spieler und als erfolgreicher Trainer tätig. Nach einer etwas längeren Erholungsphase, konnten wir Michael Schutte mit einem sehr positiven Gespräch davon überzeugen die Funktion des 2. Vorsitzenden im SSV zu übernehmen. Michael bringt für diese verantwortungsvolle Position vieles mit. Er ist ein echter Teamplayer mit Engagement und Einsatz um gesteckte Ziele zu erreichen. Positiver Umgang mit Menschen, Durchhaltevermögen und Verlässlichkeit zeichnen ihn aus.

 

In diesem Vereinsbereich – Vorstand - war ich noch noch nicht aktiv. Möchte jedoch meine lange Erfahrung mit Spieler und Vereinsbossen in das Team einbringen. Was im vergangenen Jahr trotz der schwierigen Situation von den Mitgliedern in der neuen Sportanlage geleistet wurde hat mich beeindruckt und deshalb habe ich mich entschlossen mit einzusteigen und am zukünftigen Auf- und Weiterbau des Vereins mitzuwirken. Ich freue mich über die neue Aufgabe und hoffe auf eine gute Teamarbeit“,

äußerte sich Michael Schutte in unserem Gespräch.

 

Der SSV Sohlbach – Buchen hat mit Michael Schutte einen 2.Vorsitzenden gewonnen, der mit seiner Persönlichkeit den Verein in der Öffentlichkeit ausgezeichnet vertreten wird.

Der Vorstand ist froh Michael für die nicht einfache Vereinsarbeit motiviert zu haben. (h.m.)

 

Mark Großmann mit neuer Aufgabe

 

– Kassenführung -

 

Alfred Gieseler hat nach über 30 Jahren im Vorstand des SSV Sohlbach - Buchen aus gesundheitlichen Gründen die Kassenführung und Verwaltung der Finanzen in jüngere Hände gelegt. Bereits in der Mitgliederversammlung 2020 wurde Mitglied Mark Großmann von der Versammlung beauftragt Alfred Gieseler bei den anfallenden Arbeiten zu unterstützen um sich einen Überblick über das vertrauensvolle Amt zu verschaffen. Die Aufgabe setzt ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein voraus. Der Vorstand des SSV hat Mark Großmann kommisarisch bis zur nächsten Mitgliederversammlung, die hoffentlich in den Sommermonaten stattfinden kann, mit der Kassenführung beauftragt. Auf dieser Mitgliederversammlung soll er dann von der Versammlung gewählt werden.

Mark Großmann ist z.Zt. Spieler in der 2. Mannschaft des Vereins und hat sich bei der Neugestaltung unserer Vereinshalle intensiv eingebracht. Mark spielte bereits als Jugendlicher unter Trainer Frank Buschhaus in der JSG Langenau /SSV Sohlbach -Buchen und knüpfte so seine ersten Kontakte zum SSV. Er hat Erfahrung gesammelt im Rechnungswesen und Logistikmanagment und ist ein fachkompetentes Vereinsmitglied. Der SSV Sohlbach - Buchen setzt viel Hoffnung auf die jüngere Generation im Vorstand.

Im Gespräch mit Herbert Münker äußerte sich Mark Großmann wie folgt : „ Ich habe mich entschlossen diese verantwortungsvolle Aufgabe zu übernehmen und werde mich voll einsetzen. Ich denke, wenn wir alle gut miteinander klar kommen und die selben Ziele verfolgen, wird unser Verein weiterhin eine gute Adresse sein, guten Fußball spielen und attraktiven Fußball für unsere Mitglieder und Zuschauer bieten. In Zukunft hoffe und wünsche ich mir, dass beide Mannschaften einmal aufsteigen.

Als Erwachsener habe ich den SSV Sohlbach Buchen als A-Ligist kennengelernt.“

Mark, der Vorstand des SSV wünscht Dir viel Erfolg und Fingerspitzengefühl bei der neuen Aufgabe zum Wohle des Vereins.(h.m.)

VS - Videokonferenz

Da die für den 12.1. 2021 geplante Vorstandssitzung nicht in gewohnter Weise stattfinden konnte, wurde zum erstenmal eine Videositzung mit Erfolg durchgeführt. So konten Alternativen für  notwendige Maßnahmen durchgespro-chen, in Ruhe diskutiert und die ent-sprechenden Entscheidungen gefällt werden. Einen besonderen Dank möchte ich unserem jungen Geschäftsführer Robin Stein aussprechen, der die Videokonferenz in Leben gerufen und hervorragend geleitet hat.

Es ist geplant auch zukünftig die erforderlichen Vorstandssitzungen (Coronabedingt) in dieser Art durchzuführen. (h.m.)

Beachten !

Tragen der Schutzmaske und Einhaltung des Mindestabstandes gem. Coronaanordnung 

Pressemitteilung zur JHV 2020 -

15.Februar im Sportheim 

 

Die Jahreshauptversammlung hielt der SSV Sohlbach – Buchen im vereinseigenen, bereits in die Jahre gekommenen Sportheim durch.

 

> Wahlen: Günter Kasten (1.Vorsitzender) und Alfred Gieseler (Vermögensverwalter) standen nicht zur Wahl. Eberhard Kuhn, der die nicht besetzte Position des stellvertretenden Vorsitzenden bereits kommisarisch führte wurde von der Versammlung für 2 Jahre gewählt. Mit der Bestätigung des Geschäftsführers Robin Stein und der Wahl von Mark Großmann als Stellvertreter ist der geschäftsführende Vorstand vollständig. Auch Luciano Lucchetti – Sportlicher Leiter- wurde von den Mitgliedern wiedergewählt.

Den erweiterten Vorstand komplettierten Hans Werner Struk, Claus Otto, Christian Kasten, Fabian Büdenbender, Fouad Yadim und Herbert Münker als Beisitzer.

Platzwartung, Instandhaltung und Pflege der Sportanlage wurden bereits von Christian Kasten im letzten Jahr kommissarisch übernommen. Er wurde für die Aufgaben als Platzwart von der Versammlung gewählt.

Ralf Rübsamen wird weiter die Altliga (SG SSV / VfL Klafeld-Geisweid) leiten. Als Kassenprüfer wurden einstimmig Gisela Münker und Luciano Lucchetti gewählt.

 

> Ehrung: Andreas Kühn wurde für 40 - jährige Vereinszugehörigkeit geehrt

 

> Schiedsrichter: Der Verein stellt dem Verband drei Schiedsrichter.

> Rückblick: Die 1. Mannschaft des SSV hat nach dem Aufstieg in die Kreisklasse B1 mit Platz 11 erfolgreich die Klasse gehalten. Die Hinrunde der Saison 19/20 verlief sehr schwierig.

Mit einem 2-tägigen Hallenturnier, einem Osterfeuer, dem traditionellen Waldfest und einem Jahresabschlussfest wurden zahlreiche Veranstal-tungen durchgeführt.

> Ausblick : Die 1. Mannschaft steht in der Rückrunde vor der großen Aufgabe den Klassenerhalt in der B1 zu sichern. Für den Rest der Saison konnten einige neue Spieler gewonnen werde, die der Mannschaft sportlich helfen können. Die Mannschaft ist intakt und hat sich noch lange nicht aufgegeben.

Veranstaltungen : Mit zahlreichen geselligen Aktivitäten, wie dem Frühlingsfest zum 1.Mai, der organisatorischen Mithilfe beim 25-jährigen Jubiläum der Kita-Sohlbach/Buchen in der Sportanlage des SSV oder das beliebte Osterfeuer und das traditionelle Waldfest zeigt der Verein, das er neben seinen sportlichen Aufgaben noch für vieles mehr aufgeschlossen ist.

Modernisierung/Instandsetung des Sozialgebäudes /Sportheim:

Als größte Aufgabe in den nächsten Jahren neben der sportlichen Weiterentwicklung, sieht der Vorstand die Modernisierung, Instandsetzung sowie energetische Verbesserungen des Sozialgebäudes (Dusch- und Umkleideräume sowie die Umstellung der Warmwasserversorgung/ Heizungsanlage usw.). Diese dringend notwendigen Instandsetzungsmaßnahmen erfordern sehr viel Eigenleistung der Mitglieder. Der Spiel- und Sportverein Sohlbach - Buchen erhofft sich gleichzeitig Zuwendungen aus dem NRW- Sport-Förderprogramm „Moderne Sportstätten 2022“.

Der erforderliche Zuwendungsantrag wurde bereits beim Landessportbund NRW e.V. gestellt. Bewilligungsbehörde ist die NRW.Bank. Der Baubeginn kann erst nach Erhalt des Bewilligungs-bescheides erfolgen. Voraussichtlich ist erst im Herbst mit der Bewilligung zu rechnen.

> Mitglieder: 142 (Vorjahr 152)

 

> Finanzen: Trotz der immer noch hohen finanziellen Belastung durch den Bau des Kunstrasenplatzes, konnte Vermögensverwalter Alfred Gieseler die Finanzlage stabil halten. Die Mitgliedsbeiträge bleiben konstant und werden nicht erhöht.

Die Kasse wurde am 11.Februar 2020 von Thomas Baumgarten und Luciano Lucchetti geprüft Es gab keine Beanstandungen. Der Kassenbericht wurde einstimmig angenommen. (h.m.)

Der geschäftsführende / erweiterte Vorstand des Vereins besteht 2020

aus folgenden Mitgliedern und wurde am 15.Februar 2020 bestätigt bzw. gewählt : 

  • Günter Kasten                     1. Vorsitzender 
  • Eberhard Kuhn                     2. Vorsitzender  
  •  Alfred Gieseler                    Vermögensverwalter/Finanzen 
  • Robin Stein                          1. Geschäftsführer (Spieler)
  • Mark Großmann                   Stellvertreter (Spieler)
  • Luciano Lucchetti                 Sportlicher Leiter (Spieler)

​      Beisitzer : 

  • Fabian Büdenbender            
  • Fouad Yadim
  • Hans Werner Strunk            
  • Claus Otto 
  • Christian Kasten                          
  • Herbert Münker 
  • Ralph Rübsamen                   Vertreter der SG -Altliga SSV -VfL Klafeld -Geisweid

      Platz.- und Hallenwart :

  • Christian Kasten                   

  

 Neuer ehrenamtlicher Platzwart

Christian Kasten wurde bei der Jahreshauptversammlung 2020 als Platz- und Hallenwart gewählt einstimmig gewählt !

 

 

Vorstandsbeschluss in 2019 :

Bei der letzen Vorstandsitzung wurde Christian Kasten als ehrenamtlicher Platzwart vorgeschlagen. Bei Berücksichtigung der Altersstruktur der ehrenamtlichen Mitglieder die zur Zeit Aufgaben eines Platzwartes und vieles mehr durchführen, sowie persönlich,verständliche Aussagen der Vereinsmitglieder zur weiteren Mitarbeit, machte es erforderlich, das der Vorstand nach einer Lösung für dieses Problem suchte, damit auch weiterhin die notwendigen Aufgaben erfüllt werden.

Nachfolgendes sprach für Christian. Er ist langjähriges Mitglied , ist zuverlässig , hilfsbereit und liebt den Fußball und den SSV . Der Vorstand ist der Überzeugung, das er die an ihn gestellten Aufgaben organisieren und zum Wohle des Vereins erfüllen kann.

Der Vorschlag wurde einstimmig beschlossen, Christian Kasten nahm die Wahl an und bedankte sich für das Vertrauen, welches der Verein in ihn setzt. (h.m.)