Herzlich willkommen auf der Webseite

des SSV Sohlbach-Buchen.

 

TRADITION UND IMMER EIN TREFFER:

SSV SOHLBACH-BUCHEN

Pressemitteilung des SSV zur diesjährigen Mitgliederversammlung unter Vorstand/Aktuelles/Danke 

Termine und Berichte von Spielen zu finden unter Spielberichte-Turnier  dieser Homepage

V O R A N K Ü N D I G U N G 

SSV Festwochenende

in der"Löwenarena" 

Zur Eröffnung unseres

SSV Kids Corner Samstag den 2.Oktober  erwartet unsere Jüngsten neben anderen tollen Ereignissen eine

Super - Hüpfburg.

Auch noch Sonntags  

Nächste VS  , Dienstag , 14.09.2021

um 18:30 Uhr im Vereinsheim 

 

ENDLICH 

Beginn der  Ligaspiele

 

Auswärtsspiele

 Sonntag, 12.09.2021 

 

Kreisliga B-Si/Wi – 3. Spieltag -12.9.21

FC Dautenbach I  vs SSV Sohlbach-Buchen I

Beginn 15:00 Uhr ;  Ergebnis 2:4 

 

Kreisliga D2-Si/Wi – 3. Spieltag - 12.9.21

FC Dautenbach II vs SSV Sohlbach-Buchen II 

Beginn 12:00 Uhr   Ergebnis: 2:4 

 

Pressemitteilung des SSV Sohlbach - Buchen

unter D2 II. Mannschaft  

Kreisliga D2-Si/Wi – 2. Spieltag -5.9.21

TuS Johannland II vs SSV Sohlbach-Buchen II Ergebnis 1:4

 

Zusatzmeldung : 

In der Spielsaison 2021/22 sind die Schiedsrichter von den Gastmannschaften zu stellen. Im heutigen Spiel gegen die 2. Mannschaft des TuS Johannland mußten wir den Schieri stellen. Unser Geschäftsführer Robin Stein, einer der beiden Torleute unserer 1. Mannschaft, hat auch den Schiedsrichterschein und konnte dieses Spiel leiten, da der Siegener SC die zweite Mannschaft zurückgezogen hatte. Für die 1. SSV -Mannschaft war dadurch spielfrei und Robin war zur Stelle. Dies sind wir auch von ihm gewohnt. Er leitete das Spiel sicher und hatte alles im Griff. An dieser Stelle ein herzliches Danke Robin.                                            h.m.

 

Heimspiele in der Löwenarena

Ohne viel Worte ! 

Ein Dank an beide Mannschaften für die tadellose Vorstellung .  Mit der guten sportlichen Leisung habt ihr der FANGEMEINDE DES SSV viel Spaß gemacht

Ergebnisse :

D-Kreisliga:SSV II vs SG Sgn-Giersberg III       1:1

B-Kreisliga   :  SSV I     vs   FC Freiergrund II    5:0   

 

Beachten ! Beachten ! Beachten! 

Mitgliederversammlung

des SSV Sohlbach - Buchen  

Samstag, den 4.09.2021

Sportheim SSV , Waidmannsweg 60 ,

57078 Siegen

Beginn : 19:00 Uhr   

Die Mitgliederversammlung findet zu den aktuell geltenden Coronabedingungen statt.   

Projekt  2022 - Moderne Sportstätten

- wird zügig umgesetzt . Umbauarbeiten im vollen Gange. Die Mitglieder und der Vorstand warten sehnlichst auf die Baugenehmigung für die Errichtung des neuen Verpflegungsrumes mit Lager- und Geräteraum, damit zur hoffentlich baldigen Öffnung des Ligabetriebes das Gebäude fertiggestellt ist und die Zuschauer wieder die leckeren Rostbratwürschen in der Löwenarena  verspeisen können. Die große Zahl der fleißigen Helfer und Fachkräfte sind hoch motiviert , Heizungsanlage und vieles mehr auf den neuesten Stand zu bringen. Staunend nehmen die Spaziergänger die neue Solarthermie auf dem Hallendach wahr. Energetische Sanierung und digitale Modernisierung sind mit im Projekt. Probleme in der Durchführung der Baumaßnahmen sind nicht die Helfer sondern die Schwierigkeiten bei  der Beschaffung der notwendigen Baumaterialien (Holz usw.). Der Blick ist jedoch  nach vorne gerichtet . Miesmacher sind nicht gefragt. Demnächst mehr vom Projekt. Auch mit Fotos. Bald hätte ich es vergessen .... Die Planung wurde von unserem Vereins- und Vorstandsmitglied Architekt Hans Werner Strunk erstellt. Danke ! 

Die folgenden Darstellungen zeigen das Ersatzgebäude und die alte, maroden Grillhütte. Wir werden bestimmt noch viel Spaß bei guten Fußballspielen haben. (h.m. -17.5.21)  

Baufortschritt unseres Projektes -      Stand :      9. August 2021         Modernisierung und Sanierung unserer Sportanlage:         

  • Umstellung der Heißwasserversorgung von Öl auf Gas-Brennwertherme mit Solarthermie - Bereits fertig gestellt
  • Ersatzneubau eines Verpflegungsraumes / Lager / Geräteraumes
    • Baugenehmigung 30.6.2021 
    • Rohbau fertig gestellt 
    • Dachdeckerarbeiten und Innenausbau begonnen
  • Einige neue Fotos in der Bildergalerie -Sortierung /Bildband folgt

Es sind noch viele Gewerke  zu bewältigen , doch es schreitet zügig voran. Alle notwendigen Arbeitsleistungen wurden von Mitgliedern und einigen externen Helfern in Selbsthilfe erbracht. 

Es  kamen bisher 36 Helfer und Fachkräfte zum Einsatz .Der Einsatz und die erbachten Stunden waren und werden immer unterschiedlich sein. Aber jede erbrachte Leistung ist gleich viel wert und trägt zum Erfolg des Projektes bei . Insgesamt wurden bis dato 1.708 h erbracht. Der Verein ist stolz auf den bisherigen vorbildhaften Einsatz. Es ist Licht am Ende des Tunnels zu sehen und wenn alle weiter so weiter an einem Strang ziehen hoffen wir im Oktober (wenn Corona es zuläßt) auf ein schönes , zackiges Einweihungs-Event.  

Gratulationen sind immer etwas Besonderes 

Alfred Gieseler  wurde 82 Jahre am 29.5. 2021-

Olivier Mack, Trainer der 1. Mannschaft  hatte am 14.6. 2021 Geburtstag

ebenso Mauro Campanella , Spielertrainer 2. Mannschaft am 16.6.2021 

 

Fotos und Gratulation unter

- Vorstand/Aktuell /Ein Verein sagt "DANKE" 

 

Unser Gründungsmitglied Günther Röcher , Ehrenmitglied und Mitglied im Ehrenrat des Vereins, widmen wir die Gratulation auf der Startseite unserer Homepage. Eine Pressemitteilung gab der Verein an die heimischen Zeitungen.  

SSV Sohlbach – Buchen 1965 e.V.

Günther Röcher einer der Gründungsväter des B - Kreisligisten und Sohlbacher „Urgestein“ wird heute 90 Jahre. Mehr als ein halbes Jahrhundert hat er seine persönliche Tatkraft, seine Kreativität und seine vielen Verbindungen zum Wohle des Vereins, seiner Mitglieder und seiner Spieler eingebracht. Mit Stolz kann er auf die vergangenen Jahre zurück blicken. Aus dem Sohlbacher Sportplatz in Sportlerkreisen die „Schlammarena“ genannt, wurde eine hervorragende Sportanlage, die „Löwenarena“. Auch die zur Zeit laufenden Umbauarbeiten im Rahmen des Landesprogramms „Moderne Sportstätten“ beobachtet er sehr aufmerksam. Lobt den Zusammenhalt, den Einsatz und den Elan der Mitglieder. Günther Röcher ist ein echter Vereinsmensch und im Herzen jung geblieben und hat die Zeichen der Zeit erkannt.

Als Hobbyfotograf hat und fängt er noch immer Spielszenen in der „Löwenarena“ ein. Seine Fotos sind auf der von ihm aufgebauten und bis 2018 gepflegten SSV – Homepage anzuschauen.

Seine Funktionärstätigkeit begann als 1965 Geschäftsführer. Dieses Amt hat er trotz seiner vielen anderen Vereinsfunktionen beibehalten. Als Schiedsrichter übte er Verbandstätigkeit aus.15 Jahre lang führte er die Kassengeschäfte des Verein und sprang auch als 1. Vorsitzender ein. Aber immer schlug sein Herz besonders für die Jugendarbeit im SSV Sohlbach – Buchen .

1996 stellte er als Jugendgeschäftsführer mit Trainer Frank Buschhaus die Jugendabteilung völlig neu auf und holte in der Spielzeit 1997/98 mit der B-Jugend den Meistertitel in der Kreisklasse Süd. Günther Röcher blieb weiter Jugendgeschäftsführer, Betreuer, Vaterfigur , Fahrer und vieles mehr . In der Spielsaison 2005 erzielte er mit der A- Jugend unter Trainer Carsten Nierzwiki die Meisterschaft und stieg mit der Mannschaft zum ersten mal in der Vereinsgeschichte in die A- Jugend Kreisliga auf.

Heute erfreut sich Günther Röcher , trotz seines hohen Alters, guter Gesundheit. Er ist Ehrenmitglied des Vereins und übernimmt Verantwortung im Ehrenrat.

Neben den Auszeichnungen des Vereins wurden seine Verdienste auch vom Fußball – und Leichtathletikverbandes Westfalen mit der Verleihung der goldenen Ehrennadel gewürdigt.  

AKTUELL  aus der Staatskanzlei NRW

 Hier wartet noch viel Arbeit auf uns Alle ...Aber es wird werden 

Am 16.März wurde dem Spiel- und Sportverein Sohlbach – Buchen im Rahmen des Interessenbekundungsverfahrens getroffene , positive Förderentscheidung zu der im Förderprogramm „Moderne Sportstätten 2022 beantragten Baumaßnahmen übersandt.

Hier möchte ich auch unsere NRW Staatssekretärin für Sport und Ehrenamt, Andrea Milz zitieren:

Ich freue mich, dass wir mit den nun erteilten Förderentscheidungen unseren Vereinen tatkräftig unter die Arme greifen können. Wir haben uns zum Ziel gesetzt einen spürbaren Beitrag zur Modernisierung unserer Sportstätten in Nordrhein-Westfalen zu leisten. Dies ist uns mit diesem Förderprogramm gelungen. Nun können wir den Sanierungsstau deutlich reduzieren.“

 

Die Förderung beträgt 50 % der Gesamtkosten der vom Verein vorgesehenen Maßnahmen.

Die restlichen Kosten sind vom Verein in Eigenleistung ( Hand / Spanndienst oder Manpower ) zu erbringen. Die wichtigsten Maßnahmen sind :

  • Erneuerung der Haustechnik

    • bestehende Ölheizung / nur durch fachkundige Vereinsmitglieder provisorisch am „leben“ erhalten.

  • Modernisierung der Sozialräume (Umkleideräume /Duschen )

  • Moroder Verkaufsstand aus Holzstämmen rustikal gezimmert.

  • Offen ohne Wasser und Strom                                           (hm)    

Wichtige Vorstandsänderungen 

Information unter Vorstand / Aktuell

Das Jahr der Corona- Pandemie: 

Die Covid 19 - Pandemie stellt auch unseren Verein vor große Probleme. Viele Maßnahmen , Projekte und besondere Festlichkeiten konnten nicht durchgeführt werden. An dieser Stelle möchte ich allen danken, die mit ihrem Einsatz dazu beigetragen haben, das nicht alles in der Pandemie erstarrte. Es wurden für den Trainings- und Spielbereich von unserem Geschäftsführer und Hygienebeauftragten Robin Stein, Maßnahmen und Regeln erarbeitet die den Corona- Verordnungen entsprachen. Unter diesen Bedingungen konnten eine zeitlang Spiele und Trainingsbetrieb durchgeführt werden. Ein geordneter Sportbetrieb, mit Spielen in der Liga, konnte nicht mehr erfolgen. Wann oder wie die Spielsaison weitergeführt werden soll steht noch nicht fest.

Die folgenden Berichte bzw. Rückblicke auf das Jahr 2020 unseres sportlichen Leiters Luciano Lucchetti und von Geschäftsführer Robin Stein spiegeln etwas das Vereinsgeschehen wieder. (h.m.)

Kleine SSV - Jahresrückblicke auf 2020

erstellt von Luciano Lucchetti und von Robin Stein 

Hallo ! Unsere Homepage bietet mir die Möglichkeit meine Eindrücke und Erkenntnisse des vorgangenen , recht komplizierten Jahres und meine Zukunfstideen darzustellen: 

 

Liebe Leserinnen, Leser ,

liebe Mitgliederinnen und Mitglieder,

 

Für alle die mich noch nicht kennen ich bin Luciano Lucchetti 27 alt und seit nun 10 Jahren Mitglied beim SSV.

Aktives Mitglied bin ich seit 9 Jahren und Sportlicher Leiter nun seit 3 Jahren. Als erstes möchte ich alle Menschen danken die mich auf diesem Weg unterstützt haben.
Von Antonino Campanella (Foto) und Hichem Zaiane(Foto) bis zu Bashkim Habibi und nun letztlich auch Oliver Mack, Alexander Großmann und Maurizio Campanella.

Das vergangene Jahr war ein sehr schweres für alle Fußballverrückten.

Leider hat die Pandemie es nicht zugelassen dass wir dem schönsten Hobby der Welt nachgehen konnten.

Trotz aller Erschwernisse finde ich das vergangene Jahr doch sehr Positiv.

Wir haben zwei neue Trainerteams gefunden die sich super untereinander und mit den Spielern verstehen.

Mit diesen Trainerteams war es uns möglich, super Spieler sowohl für die erste als auch für die zweite Mannschaft zu gewinnen und sie zu motivieren für den SSV Sohlbach – Buchen Punkte zu holen.

Das Schönste ist jedoch für mich , das wir unsere seit langem geträumte Vision und Zielsetzung , Bildung einer eingeschworenen Gemeinschaft, verwirklicht haben. Nur gemeinsam haben wir bereits unsere Sporthalle renoviert und auch nur so können wir unsere sportlichen Ziele erreichen.

Gerne erinnere ich mich an die gemeinsamen Augenblicke nach spannendem und hartem Training zurück, bei denen wir meistens Freitags bis spät abends zusammen geklönt und gelacht haben.

Motivierend für mich , den Vorstand und für uns alle ist , dass wir das aktuelle Trainerteam ( Oliver Mack & Alexander Großmann/ 1.Mannschaft) sowie Maurizio Campanella (2.Mannschaft) ein weiteres Jahr an uns binden konnten. Die erste Mannschaft wird  bis auf einen Spieler  zusammen bleiben .

Bei der zweiten Mannschaft sieht dies ähnlich aus nachdem 'Mauro ' bekanntgegeben hat, dass er ein weiteres Jahr dran hängt, haben sich direkt 2/3 der Mannschaft angeschlossen.

Neben unserem sportlichen Bereich, haben wir uns für die Zukunft ein hoch gehängtes Ziel gesteckt. Der SSV will die Dorfbewohner wieder mehr in den Verein einzubinden. Die Löwenarena, mit Sportplatz, Beach - Vollyballfeld und Vereinsheim sollen wieder ein Treffpunkt für Buchen - Sohlbacher Bürger werden. In der Löwenarena sollen Vereinsmitglieder, Sportbegeisterte und Familien das Umfeld für Spiel, Sport und Spaß finden. Lasst uns nach vorne schauen und angreifen.

In diesem Sinne wünsche ich uns allen für die Zukunft, dass wir gesund bleiben, die Probleme der Pandemie überwinden und wir bald wieder alle gemeinsam 'kicken' und treffen können.

Bleibt Gesund

Luciano Lucchetti

 

 

Das Jahr 2020

Achja, und das Wort mit C..…

 

Liebe Leserinnen, Leser ,

liebe Mitgliederinnen und Mitglieder,

 

das Jahr 2020 ist Geschichte, endlich, wie wahrscheinlich viele denken. Auf jeden Fall wird dieses Jahr nicht so schnell vergessen werden. Das letzte, was leider an Erinnerung bleibt, ist bei den meisten der Ausbruch des Corona Virus und die darauf folgende Pandemie. Jeder kann das Wort ,,Corona“ wahrscheinlich nicht mehr hören, deswegen möchte ich lieber über die positiven und erfreulichen Dinge aus dem Jahr 2020 berichten.

Wir haben im letzten Jahr in großer Zusammenarbeit einiges auf die Beine gestellt.

Sehr stolz können wir auf unsere neuen , durchgeführten Baumaßnahmen sein.

Ein Archiv mit Arbeitsplatz wurde erstellt. Hier können wir verschiedene Ordner der vergangenen Jahre lagern. Somit sind die Unterlagen bei Sitzungen immer leicht verfügbar. Der neue, großzügige Arbeitsplatz mit Computer, großem Bildschirm usw. erleichtert zukünftig den Schiedsrichtern die Erstellung der Spielberichte. Alles etwas einfacher und schneller.

Auch habe ich festgestellt, dass Corona neben seiner Gefährlichkeit auch die Eigenschaft besitzt, Zeit für Tätigkeiten einzuräumen für die man sonst keine Gelegenheit hat. In unserem Falle waren das immer wieder verschobene Renovier.- und Verbesserungsarbeiten. Mit einem Arbeitsteam haben wir es geschafft den Innenraum unseres vereinseigenen Sportheimes so zu gestalten das er sich jetzt in neuem Glanz darstellt. Die Hallendecke haben wir mit mit Dämmwolle wärmeisoliert. Außerdem verpasste das Arbeitsteam ihr in zwei nächtlichen Einsätzen einen neuen weißen Anstrich. Durch die helle weiße Decke und die komplett neue Beleuchtung sowie dem neuen Begrüßungsemblem über der Theke lädt sie zum Verweilen ein. Unsere Halle ist viel heller und vor allem moderner dank der gelungenen Sanierung zu einem Schmuckstück geworden. Das war aber auch nur möglich, durch die vielen Helfer und den Spaß, den wir zusammen bei den Arbeiten hatten.

Und es wird auch in diesem Jahr 2021 werden unsere baulichen Aktivitäten weiter gehen. Das Förderprogramm des Landes NRW ,,Moderne Sportstätten“ ermöglicht uns, die alte Öl-Heizung durch eine neue Heizung zu ersetzen. In Planung ist auch unsere Flutlichtanlage auf energiesparende LED-Leuchten umzustellen.

Es ist beabsichtigt zukünftig unsere Halle / Thekenbereich für Mitglieder/innen, Freunde/innen des Sports sowie Sohlbach- Buchener Bürger und Gäste an bestimmten Tagen zu öffnen.

Sobald es wieder möglich und erlaubt ist, laden wir Euch sehr gerne Freitagsabend auf einen Gesellschaftsabend ein.

 

Neben diesen ganzen Tätigkeiten wird natürlich auch Fußball gespielt. Moment, da war doch noch das Wort mit C.

Naja, zumindest durften wir im Jahr 2020 noch etwas Fußball spielen. Das hat sich unser neues Trainergespann der 1. Mannschaft mit Oliver Mack und Alexander Großmann auch anders vorgestellt. Dennoch konnten wir zahlreiche Freundschafts- und Meisterschaftsspiele in unserer Löwenarena bestreiten. Auch unsere 2. Mannschaft mit Spielertrainer Maurizio Campanella konnte ihre Spiele erfolgreich über die Bühne bringen.

Über die ungewohnt vielen Zuschauer haben wir uns sehr gefreut und hoffen auf weitere Unterstützung.

 

Mir liegt der Verein SSV Sohlbach-Buchen sehr am Herzen. Meine Wahl zum Geschäftsführer ist noch gar nicht so lange her, deswegen kennen mich auch noch nicht alle Mitglieder. Meistens stehe ich eigentlich als Torwart im Kasten oder auf der ganz anderen Seite als Schiedsrichter auf dem Feld. Manchmal ist es schwer alles unter einen Hut zu bekommen, dennoch habe ich in allen drei Positionen sehr viel Spaß.

Unsere Jahreshauptversammlung , mit vielen neuen Wahlen wird erst nach „Corona“ statt finden.

Derzeit befindet sich unserer Verein in einem großen Umbruch. Der Vorstand geht in eine neue Generation über. Es ist sehr schwer für ein Vereinsehrenamt Nachfolger zu finden. Wir sind sehr froh über jede Hilfe!

 

Ich wünsche mir, dass Ihr alle Gesund bleibt und hoffe wir sehen uns alle in kürzester Zeit auf dem Fußballplatz, auf Veranstaltungen, beim nächsten Dorffest oder im Sportheim auf 1-2 Bier wieder !

 

Eurer

Robin Stein

(Geschäftsführer)

 

Videokonferenz

 Informationen unter Vorstand /Aktuelles

GRATULATIONEN  ZUM GEBURTSTAG - siehe Vorstand/Aktuelles/Danke 

PRESSEMITTEILUNG 28.12.2020

 

Sohlbach-Buchen. Das Trainerteam Oliver Mack / Alexander Großmann hat dem B- Kreisligisten SSV Sohlbach - Buchen die weitere Zusammenarbeit für die kommende Saison zugesagt. Beide setzen auf Kontinuität und wollen die begonnene Aufbauarbeit weiter, d.h. zum Erfolg führen.

Nach einem etwas holprigen Saisonstart hatten wir gerade Fahrt aufgenommen, als uns der Lockdown im Oktober stoppte. „Wir sind mit der akribischen Trainings- und Zusammenarbeit zufrieden. Spieler und das ganze Team sind motiviert und freuen sich auf eine weitere Zusammenarbeit“ , sagte der Sportliche Leiter Luciano Lucchetti.

Auch mit Maurizio Campanella , Spielertrainer der 2. Mannschaft , die derzeit den 3.Rang in der D2- Kreisliga belegt, kann nach Zusage von Campanella der eingeschlagene Weg und die sportliche Entwicklung fortgesetzt werden.

Die Verantwortlichen des SSV Sohlbach – Buchen freuen sich über die gute sportliche Entwicklung und über die Zusage des Trainer- und Betreuerteams. Vorstand , Trainerteam und Spieler werden den im Sommer 2020 eingeschlagenen Weg gemeinsam und konsequent fortsetzen und freuen sich zum Ende eines ganz speziellen Jahres diese positive Mitteilung machen zu können. 

 

 Liebe Zuschauer für die große Unterstützung bei den Vorbereitungs- und Meisterschafts-spielen möchten wir uns als Spieler Trainer und Betreuer recht herzlich bedanken .

 Euch allen ein frohes Fest und ein gutes neues Jahr 2021. Bleibt gesund und uns treu.   Wir kommen wieder !!! 

 

 

Liebe Mitglieder,

liebe Spieler,Trainer, Betreuer , Sponsoren und Freunde des SSV Sohlbach-Buchen !

 

 Dieses Jahr 2020 war und ist es noch, ein ganz spezielles Jahr. Es hat uns alle vor große Aufgaben gestellt.

Vieles ist gelungen. Manches wartet noch auf eine  Verwirklichung.

 

 Ihr wart es, die den SSV Sohlbach – Buchen aufgerüttelt, neue Ziele und einen gemeinsamen Weg in die Zukunft des Vereins aufgezeigt habt.

 

Zusammenkommen ist ein Beginn -

 

Zusammenbleiben ist ein Fortschritt -

 

Zusammenarbeit ist ein Erfolg

 

 Unter Berücksichtigung der vielen Probleme des Jahres 2020 scheint uns dies recht gut gelungen zu sein.

 

 Aber ein großes Paket liegt noch vor uns und das müssen wir gemeinsam auspacken, an einem Strang und in die gleiche Richtung ziehen, damit wir unsere selbstgesteckten Ziele erreichen können.

 

 Für die gute Zusammenarbeit, die vielen Ideen, den selbstlosen Einsatz und das Vertrauen bedankt sich der Vorstand von ganzem Herzen.

 

 Wir wünschen Euch allen frohe Festtage und ein gesundes, erfolgreiches neues Jahr 2021 und  freuen uns auf eine weitere gute Zusammenarbeit

 

Der Vorstand des SSV Sohlbach - Buchen 

 

 

 

 

Wir sehen uns ganz bestimmt im Jahr 2021

in der LÖWENARENA wieder !         

SSV Sohlbach-Buchen

 

TRADITION UND IMMER EIN TREFFER

 

Ob Spieler oder Fan, ob jung oder alt, Partner oder Sponsor bei unserem Verein werden alle Spaß haben und in einer tollen Gemeinschaft zusammenarbeiten, denn unsere Aktivitäten gehen über den Fußball hinaus. Schauen Sie doch einfach mal bei uns vorbei, nachdem Sie sich einen ersten Eindruck auf unserer Homepage verschafft haben. Unser schöner Sportplatz ist die beste Einladung.

 

Der Vorstand des SSV informiert 

Brisant ! Aktuell ! 

ZUR BEACHTUNG ! 

Sportstättennutzung im Zusammenhang

mit dem Corona - Virus

 

Information des Verbandes 

FLVW STELLT SPIELBETRIEB FÜR DIESES JAHR EIN

Der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) schickt seine Vereine vorzeitig in die Winterpause. Nachdem die spielleitenden Stellen den Spielbetrieb bereits für den November absetzen mussten, wird der Ball in Westfalen auch im Dezember nicht mehr rollen. Das hat der Verbands-Fußball-Ausschuss (VFA) am Dienstagabend in einer gemeinsamen Videokonferenz mit Vertretern des Verbands-Jugend-Ausschusses (VJA) und den Vorsitzenden der 29 FLVW-Kreise beschlossen. Die Vereinbarung gilt für alle Amateur- und Jugendspielklassen sowie Freundschaftsspiele auf Verbands- und Kreisebene.

„Nach den jüngsten Einschätzungen der Bundes- und Landesregierung ist nicht realistisch zu erwarten, dass der Spielbetrieb im Amateur- und Jugendbereich noch in diesem Jahr wieder zugelassen wird. Wir haben uns deshalb entschlossen, im Dezember keine Spiele anzusetzen“, betonen der VFA-Vorsitzende Reinhold Spohn und der für den Jugendfußball verantwortliche Vizepräsident Holger Bellinghoff. Wann die Saison fortgesetzt wird, hängt maßgeblich vom Infektionsgeschehen und den politischen Entscheidungen ab. Manfred Schnieders: „Denkbar ist eine verkürzte Winterpause und ein früherer Re-Start im Januar“, beschäftigen sich der FLVW-Vizepräsident Amateurfußball, der VFA und die Verantwortlichen im Jugendbereich bereits mit Anpassungen des Rahmenterminkalenders. Unverändert gilt, dass man den Vereinen eine mindestens zweiwöchige Vorbereitungszeit einräumen wird.  

Präsident Gundolf Walaschewski begrüßt die gemeinsam getroffene Entscheidung: „Es ist dringend geboten, einerseits den Vereinen Planungs-sicherheit zu geben und andererseits der Gesellschaft zu signalisieren, dass wir den Vorgaben der Politik unbedingt folgen werden und nicht ständig um privilegierte Regelungen für den Fußball nachsuchen.“ 

 

Aus v.g. Gründen ist auch weiterhin Sportplatz und das Sportheim auf Anordnung des Vorstandes gesperrt.

Spiele , Training und Veranstaltungen im Sportheim sind untersagt.

Eine Beendigung der Schließung wird rechtzeitig per Aushang und auf der Internetseite bekannt gegeben.

Auch die geplante Vorstandssitzung in der letzten Novemberwoche findet nicht statt. Informationen über zwingend notwendige Entscheidungen werden per E-Mail mitgeteilt und eine Abfrage gestartet. 

 

Der Vorstand

Günter Kasten

(1. Vorsitzender )

 

 

DANKSAGUNG 

entnommen aus der Siegener Zeitung vom 7. November 2020

N A C H R U F :

 

Die Nachricht vom Tod unseres Vereinsmitgliedes Fabian Büdenbender hat uns zutiefst getroffen.Fabian war in unserem Verein Spieler und Mitglied des Vorstandes. Sein viel zu früher Tod hat uns alle sehr schockiert und macht uns unsagbar traurig.

Unser Mitgefühl gilt in dieser schweren Zeit der Familie, den Angehörigen und seinen Freunden. Wir werden dem Verstorbenen ein ehrendes Andenken bewahren

                                              Der Vorstand 

Fabian war ein junger Mann mit vielfältigen Gesichtern. Er war groß und stark wie ein Bär, hatte viele Ecken und Kanten aber er war auch liebe.- und verständnisvoll. Persönlich habe ich Fabian als hilfsbereites Vereinsmitglied kennengelernt. Gerne erinnere ich mich an den Tag, als wir gemeinsam mit viel Spaß unser Vereinsheim für die Weihnachtsfeier der Spieler feierlich  dekorier-ten. In unserer SSV -News (4) habe ich im Artikel zur Weihnachts-feier den Anfangssatz gestellt : " Fabians  Weihnachtsbäumchen  - Klein aber Fein-  lud alle zum gemeinsamen feiern, essen und trinken ein." Gemeinsamkeit , etwas miteinander machen und gestalten, war ein weiterer Wesenszug von Fabian. Das Foto oben zeigt ihn gemeinsam mit seinen Mannschaftkameraden bei der Saisonabschlußfahrt  unserer Spieler nach Mallorca. Fabian sorgte immer für eine gute Stimmung und Atmosphäre.

Im privaten Gespräch lernten wir uns etwas näher kennen. Seine Hilfsbereitschaft, sein Humor und sein Entschluß Verantwortung zu übernehmen haben mir immer zugesagt. Diese und noch viele andere Erinnerungen werden bleiben und seine witzige und lustige Art werden ich vermissen. Wir alle haben einen Freund verloren und werden oft an ihn denken .

                                                                    Herbert Münker 

Pokalabend in der SSV  "Löwenarena"

Vier strahlende Spielerfrauen die sich über den tollen Pokalabend und dem 4:0 Sieg ihrer Männer über die SpVg Kredenbach /Müsen. Danke , das ihr eure Männer bei ihrem phantastischen Sport unterstützt.                                    h.m.  

Pokalabend in der Löwenarena - Der SSV besiegt

 

die SpVg Kredenbach / Müsen sensationell mit 4:0 

 

Der B-Ligist SpVg Kredenbach/Müsen war in der gestrigen 1. Fußball-Kreispokal – Runde zu Gast beim SSV Sohlbach Buchen . Verdient konnten die Sohlbacher das Duell der beiden B-Ligisten in der heimischen „Löwenarena“ zu ihren Gunsten entscheiden.

Kaum hatte der Unparteiische angepfiffen und auch die Zuschauer waren noch nicht alle in der „Arena“(coronabedingt), da hatten die SSV - Jungs schon zweimal zugeschlagen.

Mehmet Avci in der 1. und Falk-Michael Kiefer in der 2. Minute eröffneten das Pokalspiel mit ihren beiden Blitztoren. Kredenbach tat sich mit den beiden schnellen Außen schwer fand jedoch immer besser ins Spiels. Mit 2:0 ging es unverändert in die Halbzeitpause.

Zwei Minuten nach Wiederanpfiff versenkte in der 47. Minute Aydac Özekicioglu die Kugel zum 3:0 für den SSV. Die Spielvereinigung Kre/Mü gab sich nicht geschlagen und versuchte den Anschlusstreffer zu erzielen. Nico Nies, der junge Torwart im Gehäuse des SSV, verstand es jedoch ein ums andere mal dies zu verhindern. Es ist seine erste Saison beim SSV. Der Verein erwartet sich noch Einiges von ihm. Trainer Oliver Mack musste auf einige Spieler verletzungsbedingt verzichten. In der 75. Minute sicherte, der zuvor von Trainer Oliver Mack eingewechselte Samuel de Souza Pereira, mit seinem Treffer zum 4:0 den verdienten SSV Sieg. An diesem Abend waren die SSV -Jungs die präsentere Mannschaft in der Sohlbacher „Löwenarena“. Sie spielten diszipliniert und konnten einiges im Training erprobte umsetzen. Ein Superabend und die Zuschauer, wenigstens die SSV -Fans kamen auf ihre Kosten.                                           h.m.

 

Die Löwenarena lebt wieder ...

Die ersten beiden Heimspiele der Saison 2020/21

Beide Mannschaften des SSV Sohlbach – Buchen zeigten am heutigen Sonntag , dass sie in dieser Saison nicht nur mitspielen, sondern den Zuschauern auch guten Fußball bieten wollen. Das nicht immer alles so gelingt wie Zuschauer, Spieler und Trainer es gerne hätten ist verständlich.

ÜBERBLICK :

Beginn : 12:30 

SSV Sohlbach -Buchen II   vs   SV Eckmannshausen III

Ergebnis : 3:3 

 

Die zweite Mannschaft des SSV ging neu formiert in die Saison 20/21.

Bis zum Halbzeitpfiff führten die Sohlbacher durch Tore von Mikel Agondona (Elfmeter) und Rafael Kotyrba mit 3:1 Toren.

In der zweiten Halbzeit tat man sich schwer. Die guten, sauber heraus-gespielten Chancen setzten die Jungs jedoch nicht in Tore um. SSV Torwart Marius Krämer glänzte ein ums andere mal mit Paraden und guter Faustabwehr. Aber die Eckmannshausener warfen alles nach vorne und erzielten in der 61 Minute den Anschlusstreffer. Beim Schlußpfiff trennte man sich mit 3:3 und teilte sich die Punkte.

 

Beginn : 15:00 

SSV Sohlbach -Buchen I  vs   Anadolu Türk Spor Neunkirchen

Ergebnis : 2:4

KURZBERICHT : 

11. Min.  Anadolu Türk Spor Neunkirchen erzielt die Führung          0:1

24. Min. Sohlbach gleicht durch ein Tor von Aytac Özekicioglu aus  1:1

57. Min. Elfmeter für Sohlbach; TW Kalayci wehrt den Schuß von

              Sascha Leicher ab. 

59. Min. Der bereits zuvor mit gelb belastete Blessing Chapepa sieht für                  ein von Blessing unbeabsichtigtes, unsportliches Verhalten bei                  einem Freistoß die gelb-rote Karte und wird vom Platz gestellt.                 Die Mannschaft muss sich nun gegen eine immer stärker                           werdende Gästemannschaft mit nur noch zehn Spielern                             behaupten. 

64. Min. Nach schnell und sauber vorgetragenen Konter verwandelt                        Mehmet Avci zum Führungstreffer.                                      2:1 

70. Min. Elfmeter für Neunkirchen - Ausgleich                                   2:2

75. Min. Spielführer Sascha Leicher bleibt nach einem unglücklichen                      Zusammenprall einige Minuten verletzt liegen und kann nicht                     mehr weiterspielen. Er wird zur ärztlichen Untersuchung ins                      Krankenhaus gefahren. 

85. Min. Anadolu erzielt das Führungstor                                          2:3

(90+)      In der Nachspielzeit kann  A.T. Neunkirchen die Führung                            zum 2:4 Endstand ausbauen .

Unsere Mannschaft hatte trotz der ca. 30 minütigen Unterzahl und dem Ausfall durch den verletzten Sascha Leicher einige gute Chancen das Spiel für sich zu entscheiden. Die lange Spieldauer mit nur 10 Spielern forderte jedoch letztendlich ihren Tribut. 

Hoffentlich ist die Verletzung von Spielführer Sascha nicht so schwer.

Der Verein und die Mannschaft wünschen Sascha gute Besserung.h.m.   

Testspiele : 

1. Mannschaft 

1. Testspiel : SSV I - GW Siegen -  26.7.2020 - 4:2 

2. Testspiel : SSV I  - SV Wenden -  01.08.2020 - 5:2 

3. Testspiel : SSV I - Eckmannshsn. -05.08.2020 - 2:2 

4. Testspiel : SSV I - SV Setzen - 08.08.2020 - 2:6

5. Testspiel : SSV I - Adler Niederfischbach I - 16.08.2020 - 3:1

6. Testspiel : SSV I - SV Hilmicke - 19.08.2020 - 1:2

7. SSV I - Wingeshausen -3:6

Ergebnisse und Spielberichte unter Seite Kl-B1-1. Mannschaft

 

Liebe Mitglieder und Freunde des SSV

 

Attraktives Testspiel.

 

Foto : Falk Kiefer

2. Mannschaft 

1. Testspiel : SSV II - SG Anzhausen -Flammersbach- 06.08.2020-1:7

 2. Testspiel : SSV II - Littfeld  -09.08.2020 - 4:3 

3. Testspiel : SSV II - 1 FC Kreuztal II- 16.08.2020 - 3:3

4. Testspiel SSV II - Eichen -Krombach II   - 1-6  

4. Testspiel : Auswärt- Niederndorf II -SSV II  - 3:5 

Ergebnisse und Spielberichte unter Seite D2 - 2.Mannschaft

Weitere Testspiele für beide Mannschaften sind aus den Vorbereitungsprogrammen zu entnehmen! 

Auch das 4. Testspiel der 2. Mannschaft ist bestimmt sehenswert  und hat einiges zu bieten. Foto Falk Kiefer

"Abschied"

ist ein scharfes Schwert

Trainerverabschiedung der Mannschaft 

27.Juni 2020 

Endlich, nach fast viermonatiger Corona bedingten Pause, war es für die Spieler der ersten SSV Mannschaft möglich , ihren erfolgreichen und engagierten Trainer, gebührend auf der „Sohlbacher Höhe“ zu verabschieden. Er hatte sie im direkten Durchmarsch von der D-Kreisklasse in die B-Klasse geführt. Aber was wäre ein guter Trainer ohne einen guten CO-Trainer. Hichem Zaine war die rechte Hand von „Nino“ und manchmal noch mehr als nur die „Rechte“. Beide bildeten ein gutes und wie bereits erwähnt, erfolgreiches Gespann. Dem Vorstand des SSV hatten sie bereits im Januar mitgeteilt, das sie aus beruflichen und familiären Gründen kürzer treten und darum für die kommende Saison 2020/21 dem Verein nicht mehr als Trainerteam zur Verfügung ständen. Den Klassenerhalt, mit der 1. Mannschaft zu sichern, hatten sie sich jedoch auf die Fahne geschrieben. Leider war unserem erfolgreichen Trainerteam Nino und Hichem dieser krönende Abschluss ihrer Trainertätigkeit beim SSV nicht vergönnt.

Mit einer zünftigen Abschiedsparty, die jedoch Corona bedingt etwas anders ausfiel , zeigte die Mannschaft „seine Jungs“ das sie immer an ihr Trainerteam geglaubt hatten und gerne den Klassenerhalt als SSV - Team geholt hätten. Nino und Hichem seien mehr als nur Trainer für sie gewesen. Mannschaftskapitän Daniel Stahl und sportlicher Leiter des SSV Luciano Lucchetti , natürlich auch Spieler überreichten dem Trainerteam zwei Geschenke zur Erinnerung an die gemeinsamen Erfolge beim SSV Sohlbach - Buchen.

Luciano bedankte sich im Namen der Mannschaft bei Nino und Hichem für die geleistete Trainerarbeit. Dabei betonte er das hohe Engagement, das weit über die Trainingsarbeit und das Spielgeschehen hinausging. „Nino und Hichem, ihr seid beim SSV immer willkommen“ konnte man von vielen an diesem, gelungenen Abend hören.  

Auch der Vorstand des SSV überreichte auf der von der Mannschaft ausgerichteten Trainerverabschiedung einen Präsentkorb und bedankte sich bei Nino und Hichem für die erfolgreiche Tätigkeit beim SSV.   h.m. 

E X T R A 

SSV 

N E W S 

 

"Lucis" Suche zur Kaderverstärkung zeigt Erfolge!  

Ein neuer, wichtiger  Mosaikstein im zukünftigen Trainerteam Oliver Mack  und Alexander  Großmann

 

 

PRESSEMITTEILUNG : 12.06.2020

 

Der SSV Sohlbach - Buchen hat mit der Verpflichtung des neuen Trainer-Duo Mack/Großmann für die 1. Mannschaft, den acht Neuzugängen sowie mit „Mauro“ Campanella als Trainer für die neu geordnete zweite Mannschaft, seinen Kader für beide Mannschaftenfast vollzählig.

Nun wurde mit Torsten (Eddy) Becker ein motivierter, engagierter Betreuer mit jahrelanger Erfahrung, für den SSV gewonnen. "Addi" wird ein Teil des Trainerteams und der Mannschaft sein. Soweit wie möglich und vom Trainerteam gewünscht wird sinnvoll in die sportorganisatorischen Tätigkeiten und Aufgaben eingebunden werden, damit das Trainerteam sich ganz der Mannschaft widmen kann.

„Eddy“ will nach eigener Angabe auch dem Verein bei den zukünftigen, vielfältigen Aufgaben behilflich sein. Bei der Vorstellung wurde er bereits freundschaftlich coronamässig mit „Ellbogencheck“ begrüßt. Der Vorstand sieht den Verein nach Verpflichtung von Torsten Becker als Betreuer für die 1. Mannschaft , sowie den bisherigen Verpflichtungen, gut für die kommende Spielsaison 2020/21 gerüstet.                                                                                                                                     h.m. 

 

Das Aufrüsten beim SSV Sohlbach – Buchen setzt sich fort. Der positive Einfluß des neuen Trainerteams mit Cheftrainer Oliver Mack zeigt Wirkung. Der SSV konnte einen weiteren Spieler anlocken. Oliver Helmes wechselt nach einigen Jahren beim TuS Alchen auf die „Sohlbacher Höhe“. Der Stürmer hat Landes- und Bezirksligaerfahrung und bereits unter seinem zukünftigen Trainer beim FC Altenhof in der Bezirksliga gespielt. Die neue Saison unter Oliver Mack zu spielen, haben ihn wieder richtig motiviert. Da er noch immer gerne Fußball spielt, sieht er beim SSV eine neue Aufgabe. Trainer Oliver Mack stellt ein neues, interessantes Team zusammen. Dieser Mannschaft möchte er mit all seiner Erfahrung helfen und ein Teil des Teams sein. Mit seinem „starken linken Fuß“ hat er gute Chancen sein selbstgestecktes Ziel zu erreichen. Das gesamte Team wird davon profitieren.

Der Neuzugang von Oliver Helmes symbolisiert neben den bisher getätigten sieben Neuzugängen und dem vorhandenen Spielerkader , dass der SSV Sohlbach - Buchen sich für die kommende Saison höhere Ziele als in der vergangenen, abgebrochenen Saison erreichen will. Die spielerische Klasse im derzeitigen Kader scheint in der Breite als auch in der Spitze wesentlich verbessert zu sein. Trainer Oliver Mack versucht die Euphorie in Grenzen zu halten. Hier gilt es schnellstmöglich ein Team zusammenzuschweißen damit Wünsche und die selbstgesteckten Ziele möglich und erreicht werden können.                                    h.m. 6.6.2020

 

Der Spielerkader des SSV - Sohlbach - Buchen wird weiter aufgestockt.

 

Mit sieben Neuen auf der Kaderliste startet der SSV in die kommende Saison.

 

Verstärkung der Abwehr und Verbesserung der Torwartposition .

 

Falk Michael Kiefer kehrt mit vielen positiven Erfahrungen zum SSV Sohlbach – Buchen zurück, bei dem er bereits fünf Jahre fußballerisch tätig war. In der letzten Saison spielte er für die SpVg. Kredenbach – Müsen und möchte nun seine neu gewonnenen spielerischen Kenntnisse in den weiteren Aufbau „seines Clubs“ einbringen. Falk Michael Kiefer ist ein gestandener Abwehrspieler der bereits sein Können unter Beweis gestellt hat. Er kennt den SSV wie seine Westentasche möchte sowohl spielerisch, als Aktiver , als auch organisatorisch den Verein unterstützen.

Besonders freut sich der SSV auch über den „Neuzugang auf der Torwartposition“ von Nico Marcel Nies, einem hochmotivierten , jungen Spieler. Er habe „Bock“ auf eine neue Herausforderung, war vom 22 jährigen Nico zu hören. „Auch meine bisherigen Mannschaftskameraden Kevin Schumacher und Michel Schweitzer, haben den Wechsel von Red Sox Kredenbach zum SSV vollzogen. Kevin knüpfte den Kontakt zum sportlichen Leiter des SSV“ ,erklärte Nico den Wechsel. Nico ist richtig heiß guten Fußball zu spielen. Er ist ein entwicklungsfähiger Torwart mit Potenzial zu mehr und wird seine Aufgaben im neuen Team des SSV meistern, teilte der Verein in seiner Presseveröffentlichung mit.       

                                                                                                         h.m. 02.06.2020

Dem SSV Sohlbach – Buchen gelingt ein Transfercoup

Sascha Leicher trägt zukünftig die Farben der Sohlbach - Buchener

 

Sascha Leicher wechselt aus der Landesliga zum SSV Sohlbach -Buchen. Die Kontakte zu Sascha Leicher wurden durch den neuen Co-Trainer des SSV Alexander Großmann geknüpft. Sascha hat mit dem TuS Erndtebrück jahrelang Erfahrung in der Westfalenliga gesammelt und spielte zuletzt in der Landesliga bei RW Hünsborn.

 

Er will zukünftig etwas kürzer treten, jedoch immer noch einen qualitativ hochwertigen Fußball spielen.

Besonders das zukünftige Trainer-Gespann mit Oliver Mack und Co -Trainer Alexander Großmann sowie die bisher getätigten Spielertransfers hatten ihn von der Richtigkeit seines Wechsels überzeugt.

 

Nach guten Gesprächen mit dem dem sportlichen Leiter , sieht er in seinen Wechsel in die tiefere B-Liga nicht als Rückschritt an, sondern vielmehr haben die guten Ansätze des SSV hinsichtlich Kameradschaft, Gemeinschaft und Umfeld einiges zu seiner Entscheidung beigetragen.

 

Sascha ist ein super Typ und er ist in jeder Hinsicht eine Bereicherung für den SSV. Wir sind froh, Sascha für unser Team gewonnen zu haben. Er wird die Qualität unseres neuen Kaders nochmals heben. Wir freuen uns alle auf die kommende Saison und sehen optimistisch in die sportliche Zukunft,“ so der sportliche Leiter Luciano Lucchetti.

 

„Die Kaderplanung ist noch nicht abgeschlossen und wir versuchen uns individuell noch auf einigen Positionen zu verstärken. Gleichzeitig gilt es auch, den Mannschaftskader zahlenmäßig aufzustocken.“                           h.m. 27.05.2020

 

 

SSV Sohlbach – Buchen wappnet sich für die

kommende Saison und nutzt den Transfermarkt.

 

 

Fußball-B-ligist hat wieder mal die Chance auf dem Transfermarkt genutzt.

 

Nachdem mit Kevin Schuma-cher , Michel Schweitzer und Temel Akcakoca bereits drei, für das SSV - Team wertvolle Spieler, verpflichtet werden konnten, haben die Sohlbacher als 4ten Neuzugang Kai Robin Utsch vom SV Setzen nach Sohlbach geschleust.

Robin spielte mit dem SV Setzen in der Bezirks- und A-Liga. Er ist ein routinierter und erfahrener Spieler der bereits etliche Jahre Fußball - Erfahrung in den Beinen hat und viele Erkenntnisse in das neue SSV - Team unter Trainer Oliver Mack einbringen kann.

„Wir haben positive und aufbauende Gespräche gehabt. Kai Robin findet die zukünftigen Planungen und Strategie für den weiteren Aus- und Aufbau des SSV erfolgversprechend“, führte Luciano Lucchetti aus. „Er passt perfekt in unsere neu umgebaute Mannschaft mit dem Ziel eine gute Mischung aus jungen und erfahrenen Spielern zu finden. Diesem Ziel sind wir mit der Verpflichtung von Kai Robin ein gutes Stück näher gekommen,“ freute sich der Sportliche Leiter des SSV.   h.m. 23.05.2020

    Kevin  Schumacher

    Michel Schweitzer

     Temel Akcakoca

Sohlbach-Buchen -

Nach der erfolgreichen Trainerverpflichtung für beide Mannschaften, hat der SSV auch seine personellen Planungen für die Saison 20/21 forciert und den vorhandenen Mannschaftskader mit drei erfahrenen Spielern, Kevin Schumacher , Michel Schweitzer (beide Red Sox Allenbach) sowie Temel Akcakoca (Vatanspor Meggen) wesentlich verstärkt. Kevin Schumacher spielte bereits unter dem zukünftigen SSV Trainer Oliver Mack in Altenhof (Bezirksliga). „Mit Kevin haben wir einen vielseitigen Spieler verpflichten und für den Neuaufbau gewinnen können,“ sagte der sportliche Leiter des SSV Luciano Lucchetti.

Auch Michel Schweitzer passt ins Team und wird zum Aufbau einer neuen sportlichen Gemeinschaft beitragen.

Temel Akcakoca lief bereits für die Vereine Siegener SC , 1. FC Türk Geisweid und für den SSV Sohlbach - Buchen auf. „Der SSV hat sehr viele positive Erfahrungen mit Temel Akcakoca sammeln können, sodass wir sehr froh darüber sind, dass Temel Akcakoca sich dazu entschieden hat zurück zu seinem Heimatverein zu wechseln.

Temel Akcakoca ist ein sehr erfahrener Spieler der perfekt in das momentane Konzept des SSV passt.Der Kader ist noch nicht vollzählig aber wir sind in der richtigen Spur,“ so Luciano Lucchetti. Mit weiteren Spielern werden zur Zeit Gespräche geführt wurde vermeldet.

                                                                                        hm. 21.05.2020

Das neue Trainerteam

für die 1. Mannschaft des SSV 

                    Cheftrainer                                                  Oliver Mack 

            Co -  Spielertrainer                                  Alexander Großmann   

 

Rückblick und Blick in die Zukunft nach der Corona - Pandemie

Unter Trainer Antonino Campanella gelang der direkte Aufstieg aus der D über die C -Klasse und in der Spielsaison 2017/18 in die B-Liga. Die Saison 2018/19 wurde mit dem 11.Platz beendet. Durch den Weggang von Leistungsträgern und verletzten Spielern, die ganz ausfielen, konnte die Saison 2019/20 nicht so positiv gestaltet werden wie von allen gewünscht. Alle Vereinsmitglieder wussten das es eine superschwere Spielsaison für die Mannschaft und das Trainerteam (Nino und Hichem) werden würde. Aber wir gaben alle die Hoffnung nicht auf, die B-Klasse zu erhalten. Nino und Hichem hatten im Januar bereits angekündigt, das sie die Trainer.- bzw. Co-Trainertätigkeit bei uns zum Saisonende beenden würden. An dieser Stelle möchte ich Nino und Hichem für die bisherige erfolgreiche Tätigkeit bedanken. Beide waren mehr als nur Trainer für den SSV. Mit ihrem Einsatz haben sie viel zum Um- und den noch nicht abgeschlossenen Neuaufbau des Sportbereiches getan. Der SSV wünscht Nino und Hichem alles Gute für die private und sportliche Zukunft . Es war eine gute Zeit.

Nino setzte alles daran , das Saisonziel - Erhalt der B-Kreisklasse – mit den zur Verfügung stehenden Spieler zu erreichen. Bereits Ende 2019 konnte mit Alexander Großmann das Mittelfeld verstärkt werden. Im Angriff konnte Nino auf die beiden Neuzugänge Mehmet Ayci und Aytac Özekicioglu rechnen. Auch der zu Beginn der Saison 2019/20 zu Möllmicke gewechselte Talent Azizi kam zum SSV zurück und konnte ab März wieder eingesetzt werden. Torwart Tobias Stahl sicherte das Torwart Duo. Mit diesen Spielern war das Erreichen des Klassenziels keine Utopie mehr.

Aber dann kam über Nacht das Corona - Virus und alles wurde anders.

Kein Spiel, kein Training, keine Tore und keine Punkte. Von einem Tag auf den anderen hatten wir Corona bedingt unsere Sportanlage schließen müssen. Niemand wußte Bescheid wie es weitergehen sollte.

Seit nunmehr zwei Monaten ist unsere Sportanlage wegen der Corona - Krise geschlossen. Dies wird auf Anordnung des Vorstandes auch noch bis zum 30. Mai so bleiben.

Das heißt jedoch nicht, das die SSV - Verantwortlichen untätig in der CORONA -KRISE verharrten.

„Wir wollen keinen sportlichen Stillstand“, wurde von allen Seiten geäußert. Aber das WIE, musste noch gefunden werden. Und es wurde gefunden !

Mit Oliver Mack konnte der SSV einen qualifizierten Trainer für die Saison 2020/21 verpflichten. Oliver Mack beendet zum Saisonende seine erfolgreiche Tätigkeit beim Bezirksligisten FC Altenhof.„Die Stabilisierung sowie die sportliche Weiterentwicklung der 1. Mannschaft sehe ich als meine vorrangige Aufgabe und nehme diese Herausforderung gerne an. In mehreren Gesprächen mit Vorstand und dem sportlichen Leiter habe ich Gemeinsamkeiten festgestellt, die zu einem positiven Aufbau und mehr Stabilität der Mannschaft beitragen können,“ sagte Oliver Mack.

„Mit Alexander Großmann, bereits Landesligaerfahrung, als spielendem Co-Trainer, sehe ich gute Chancen die geplanten sportlichen Ziele zu erreichen. Die vereinseigene Sportanlage ist hervorragend und da ich seit kurzer Zeit auch in Buchen wohnhaft bin möchte ich gemeinsam mit meinen Spielern zum sportlichen Erfolg und einem guten Umfeld innerhalb der Dorfgemeinschaft beitragen,“ sagt Oliver Mack.

Wir sind davon überzeugt, dass uns Oliver mit seiner langjährigen Erfahrung sportlich weiterbringen kann. „ Wir haben uns mit einigen Spielern bereits verstärkt . Es werden zur Zeit noch weitere Gespräche mit Spielern, die ins Team passen, für die kommende Saison geführt. Mit den Neuzugängen und dem vorhandenen Team, sind wir überzeugt Stabilität, Qualität und Flexibilität der Mannschaft in der neuen Saison zu verbessern,“ äußerte sich Luciano Lucchetti.

 

Herbert Münker

( Presse- und Öffentlichkeitsarbeit)

Salamanderweg 7a , 57078 Siegen

FN : 0271-81400 ; Mobil: 01705423022

E-Mail: pkb.muenker@web.de                                                             h.m. 15.05.2020

Der SSV Sohlbach – Buchen läßt nichts unversucht und setzt sportlichen Umbruch auch in der 2. Mannschaft fort. 

 

Sohlbach-Buchen

Nach der Verpflichtung von Oliver Mack als Cheftrai-ner und Alexander Großmann als Co-Trainer unser Verein weiteren Wechsel im sportlichen Bereich vollzogen. Maurizio Campanella bei uns besser als “Mauro“ bekannt, spielt seit 2015 beim SSV und trug wesentlich zu den beiden Aufstiegen bei. „Mauro“ wird in der kommenden Saison als Spielertrainer für die zweite Mannschaft verantwortlich sein. Er ist sich der schwierigen Aufgabe bewusst. Mit hohem persönlichen Einsatz möchte er der zweiten Mannschaft das notwendige Selbstvertrauen zurückgeben und gemeinsam mit den Spielern als Team einen besseren Tabellenplatz als in der vergangenen Saison erkämpfen. „Es wartet viel Arbeit auf mich. Habe aber die Spieler jedoch in der vergangenen Zeit beobachtet und Potenziale für bessere Spiele, Ergebnisse und Platzierungen gesehen. Ohne Trainingsfleiß und bedingungslosen Einsatz ist dass aber nicht zu erreichen. Diese Eigenschaften erwarte ich in der kommenden Saison von meiner Mannschaft . Hier gilt es für mich helfend, motivierend und unterstützend als Spielertrainer beizutragen,“ bemerkte Maurizio Campanella. Auf die Frage, ob er seinen Bruder Antonino Campanella als Vorbild sehe, äußerte er sich positiv. „Er werde aber seinen eigenen Stil bei der Erfüllung der neuen Aufgaben entwickeln um das gesetzte und vom SSV gewünschte sportliche Ziel zu erreichen. Ich freue mich auf die bevorstehende Herausforderung,“ sagte Mauro.                     

                                                                                                       h.m. 19.05.2020

 

Aktuelle Information

des FLVW - Fußbal.- und Leichtathletikverband Westfalen ! 

Erläuterungen usw. unter der

Rubrik "Aktuelles"

Bitte lesen - Wichtig für die Fortführung der Saison 2019/2020 

Der Vorstand des SSV informiert 

Brisant ! Aktuell ! 

ZUR BEACHTUNG ! 

Der Vorstand des SSV informiert 

 

Sportstättennutzung im Zusammenhang mit dem Corona -Virus

 

Wichtige Information für alle Sportler !

16.Mai 2020

 

Der Sportplatz und das Sportheim des SSV Sohlbach – Buchen bleiben bis zum 30.Mai 2020 Anordnung des Vorstandes gesperrt.

Spiele , Training und Veranstaltungen im Sportheim sind untersagt.

Eine Beendigung der Schließung wird rechtzeitig per Aushang und auf der Internetseite bekannt gegeben.

 

Der Vorstand

Günter Kasten

(1. Vorsitzender )

Vielleicht liest man ja mal etwas freundliches !

Hallo liebe Vorstandsmitglieder, Trainer , Mitglieder und Freunde des SSV Sohlbach - Buchen,  

es ist schon eine etwas seltsame Zeit -Coronatime. Wenn man auch manchmal denkt, was soll der ganze Vereinszirkus. Aber irgendwie fehlt einem dann doch etwas. 
Aber die Uhr dreht sich weiter . Ich hoffe ihr seit trotz aller Widrigkeiten die der Virus  mit sich bringt  optimistisch und schaut nach vorne.
Heute habe ich einen Spieler joggen gesehen, von dem ich es nicht erwartet hatte. Auch unsere beiden Jungs, Blessing und Taurai, habe ich kurz besucht. Sie brennen schondarauf wieder zu kicken. Nach ihren Angaben joggen sie 2 x am Tag und halten sich in Form. Dies hoffe ich auch von allen anderen Spielern. Und nun reicht es auch für den 2. April.

Bleibt gesund und schöpft neuen Mut für die großen sportlichen und baulichen Aufgaben die vor uns liegen. 
 
Daumen hoch es wird schon -
Gruß Herbert       

Veranstaltungen und Mitteilungen des SSV :

 

Sa: 15.02.2020 Jahreshauptversammung des SSV im Vereinsheim (siehe Aktuell)

Alle Veranstaltungen , privat Feiern usw. sind gem. Corona -Anordung ab 15.März 2020 bis auf weiteres auf der Sportanlage nicht möglich. Die Sportanlage ist bis zum 30.Mai geschlossen 

 

Sa:11.04.2020 Osterfeuer – Beginn 17:00 (Helfer um 11:00 Uhr) - entfällt 

 

Fr: 01.05.2020 Frühlingsfest des SSV- Alle sind herzlich willkommen! - abgesagt 

Kleine Hüpfburg für Kinder; Grillen usw.

 

Sa: 09.05.2020 25. jähriges Jubiläum der Kita Sohlbach – Buchen unter Beteiligung der örtlichen Vereine (Spiel-und Sportverein, Freiwillige Feuerwehr, Ortsland-

frauenverband und Heimatverein   - abgesagt 

 

So: 17.05.2020 Heimspiel :  - es finden keine Spiele mehr statt gem. Anordnung  

Der Saisonabbruch erfolgt durch den Verband 

1. Mannschaft – um 15:00 Uhr gegen GW Siegen II

2. Mannschaft – um 13:00 Uhr gegen Meiswinkel II

( 2. Mannschaft- Ende der Meisterschaftsspiele)

 

So: 24.05.2020 Auswärtsspiel : Ende der Meisterschaftsspiele

1. Mannschaft – um 12:45 Uhr gegen Niederschelden

 

Sa:27.06.2020 Traditionelles Waldfest am Sportplatz

 

 

 

Der Spiel- und Sportverein freut sich über zahlreiche Zuschauer bei unseren Meisterschaftsspielen sowie über Gäste bei den oben aufgeführten Veranstaltungen !

 

Jahreshauptversammlung 

mehr Informationen unter Vorstand /Aktuelles  

Achtung !

An alle Spieler und Sportkameraden 

Spielpläne für die Rückrunde der Saison 2019/20 zu finden unter unter Spielberichte 

Langersehnte Regenjacken

für Spieler und Trainer 

siehe

SPONSORING -SEITE

Geburtstage im SSV Sohlbach-Buchen e.V. sowie  andere aktuelle Ereignisse 

siehe unter Vorstand / Aktuell /

Ein Verein sagt Danke

Presseberichte und Infos -

unter Spielberichte

Freiwillige, ehrenamtliche Mitarbeiter/innen

braucht der Verein ! 

siehe

-Betätigung im Verein -

Im Reiter Spielberichte können immer die aktuellsten Spielberichte und Bilder betrachtet werden.

Unser Sportheim einmal ganz anders ! 

zu finden unter Sportheimvermietung 

Beachvolleyballfeld ist geöffnet. Wenn du Action im Sand suchst, schau einfach bei uns vorbei. Im Reiter - Beachvolleyball- findest du mehr Informationen  

 

Unter Vorstand/Aktuell /Danke finden  sie auch immer etwas Interessantes 

Konto:

SSV Sohlbach-Buchen

Iban DE4646050001 0030350185

SWIFT-BIC WELADED1SIE

Sparkasse Siegen

USt-ID DE126569461

Vereinsfarben:Orange/Blau

 

 
 

 

Telefon Sportheim    0271-84519

 

Spiel-u. Sportverein e.V.

Sohlbach-Buchen

Postfach 22 34 53

57040 Siegen

 

E-Mail : 

info@ssv-sohlbach-buchen.de

sponsoring@

ssv-sohlbach-buchen.de 

r.stein@ssv-sohlbach-buchen.de

m.grossmann@ssv-sohlbach-buchen.de